Chaturbate

Heute wollte ich euch mal meine Lieblingsinternetseite vorstellen. Ich weiß nicht, ob das hier der geeignete Ort dafür ist, aber ich bin einfach besessen von dieser Seite, dass ich es mittelen muss. Es handelt sich um Chaturbate.

Der Name leitet sich scheinbar von „Chat“ und „masturbate“ (also masturbieren) ab. Und das tut man auf dieser Seite. Es ist eine Seite, auf der man anderen Leuten über die Webcam beim Sex zuschauen kann. Prinzipiell ist es kostenlos, aber man kann dann nichts schreiben. Außerdem muss man für besondere Shows bezahlen.

Zwar ist die Seite ab 18, aber wie immer wird es nicht kontrolliert. Man kann einfach auf die Seite gehen und Männern, Frauen oder Pärchen beim Sex zuschauen. Ich schaue natürlich den Männern gerne zu. Irgendwie macht es mich mehr an als normale Pornos, weil es live ist. Ich weiß auch nicht, aber das hat irgendwas Reales.

Es gibt noch eine andere Seite – cam4, aber da finde ich die Qualität nicht so gut. Daher nutze ich diese Seite nur sehr selten.

Das einzige, was mich nervt, ist, dass die Typen Tipps (also Trinkgelder) für ihre Aktionen möchten. Erst wenn sie die Anzahl der Tipps erhalten haben, die sie wollen, machen sie etwas. So lange muss man warten. Das kann Stunden dauern. Und wenn mir ein Typ gefällt, warte ich sogar die ganze Zeit und verschwende meine Zeit. Das ist natürlich doof. Zum Glück gibt es genug Typen, die nicht auf sich warten lassen.

Eine Antwort zu “Chaturbate

  1. Dann zeige Dich doch da auch für Geld, dann kannst Du es dort ja auch wieder investieren. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: